Dr. med. Joachim Zeitz wurde 1944 im badischen Lahr geboren und ist ehemals Arzt in Bad Homburg gewesen. Er verfasste das Standardwerk „Die Medaillen des Hauses Baden“: Band I, zusammen mit Friedrich Wielandt verfasst, erschien 1980, Band II 1987. Für das mit seiner Tochter Dr. phil. Lisa Zeitz geschriebene Buch „Napoleons Medaillen“ erhielt er 2003 in Paris den Grand Prix der Fondation Napoleon. 2018 erschien im Michael Imhof Verlag „Badische Medaillen. Schaumünzen dokumentieren dreihundert Jahre oberrheinische Geschichte bis 1806“, eine vollständige Sammlung der badischen Medaillen und Wallfahrtszeichen.

Publikationen im Imhof Verlag:

  • Badische Medaillen. Schaumünzen dokumentieren dreihundert Jahre oberrheinische Geschichte bis 1806, 978-3-7319-0400-7 (2018)
  • Napoleons Medaillen, 978-3-935590-25-9 (2003)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*