14.95

Enthält 7% MwSt. DE reduzierter-preis
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
ISBN: 978-3-7319-0049-8 Kategorien: ,
Untertitel Bekenntnisse eines „geistigen Terroristen“
Autor Helmut Böttiger
Umfang 12 x 22 cm, 252 Seiten
Ausstattung Broschur
Sprache deutsch
ISSN 978-3-7319-0049-8
Erschienen 27.09.2015

Blick ins Buch:

Wertewandel durch die 68er-Generation
Bekenntnisse eines „geistigen Terroristen“

Helmut Böttiger beschreibt im vorliegenden Buch aus persönlicher Beteiligung mitten im Geschehen den Geisteswandel in der Bundesrepublik während der vergangenen 50 Jahre. Dieser begann in der Nachkriegsentwicklung mit dem Übergang von der alt- zur neu-linken Bewegung, über die sogenannte 68er-Revolte, den RAF-Terror bis hin zur Wandlung von Rot nach Grün. Es folgte das Schüren von Umweltängsten, der „Krieg” gegen den Terror und die Finanzkrise. Der Leser erfährt dabei viele Aspekte der jüngsten Zeitgeschichte neu, weil er sie selbst übersehen, nicht mitbekommen oder auch verdrängt hat bzw. die Medien ihn davon abgelenkt oder „desinformiert“ haben.

Share This

Gewicht 0.8 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.