9.95

Enthält 5% MwSt. DE reduzierter-preis
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
ISBN: 978-3-86568-840-8 Kategorien: , ,
Untertitel Mythos, Sport und Spiele in Antike und Gegenwart
Autor Karin Kreuzpaintner
Umfang 12 x 22 cm, 144 Seiten, 112 Farb- und 22 S/W-Abb.
Ausstattung Broschur
Sprache deutsch
ISBN 978-3-86568-840-8
Erschienen 30.07.2012

Olympia
Mythos, Sport und Spiele in Antike und Gegenwart

Imhof-Kulturgeschichte

Die antiken und die neuzeitlichen Olympischen Spiele waren und sind ein besonderes Ereignis. Was diese Spiele im antiken Olympia in Griechenland auszeichnete, warum sie stattfanden, welche Disziplinen üblich waren und welche Preise und Privilegien die Sieger erhielten, verrät dieses Buch. Es schlägt einen Bogen zu den neuzeitlichen Spielen und deren Idealen. Aufgezeigt werden neben der Entstehungsgeschichte auch die Entwicklung der modernen Spiele und ihre politischen Hintergründe. Schwerpunkte bilden somit die Themen Sport und Gesellschaft, die Disziplinen, Sportstätten, Wettkämpfe, Siegespreise und Ehrungen sowie die Beeinflussungen durch Politik und Kommerz.

Share This

Gewicht 0.6 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.