19.95

Enthält 5% MwSt. DE reduzierter-preis
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
ISBN: 978-3-7319-1045-9 Kategorien: , , , ,
Untertitel Handbuch zur modernsten Fürstenresidenz des Mittelalters Kompendium wiedzy na temat najnowocześniejszej rezydencji książęcej średniowiecza
Autor Christofer Herrmann
Umfang 17 × 24 cm, 224 Seiten, 206 Farb- und 16 SW-Abbildungen
Ausstattung Hardcover
Sprache deutsch, polnisch
ISBN 978-3-7319-1045-9
Erschienen 10.07.2020
Blick ins Buch:
Der Marienburger Hochmeisterpalast
Handbuch zur modernsten Fürstenresidenz des Mittelalters
Der Hochmeisterpalast zählt zu den herausragenden Fürstenresidenzen des europäischen Spätmittelalters. Er ist einer der Pionierbauten eines Herrschersitzes neuen Typs, geschaffen als ständiger Wohn-, Repräsentations- und Verwaltungsort eines Fürsten. Der Hochmeister des Deutschen Ordens regierte hier zwischen 1333 und 1457 in einem Palast mit außergewöhnlich hohem Wohnkomfort und einem ausgeklügelten Raumsystem. Das Handbuch gibt einen Überblick sowohl zur Baugeschichte und Nutzungsstruktur als auch zum Leben innerhalb der Palastmauern in der Ordenszeit. Das reich bebilderte und zweisprachig (deutsch-polnisch) verfasste Handbuch bietet eine kompakte Übersicht sowohl zur Baugeschichte und Nutzungsstruktur als auch zum Leben innerhalb der Palastmauern in der Ordenszeit.

Share This

Gewicht 0.990 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.