Paul Wietzorek ist ein Historiker aus Krefeld. Er war Lehrer an einem Gymnasium in Krefeld und ist Schriftleiter der Zeitschrift “der Niederrhein”. Im April 2017 erhielt Paul Wietzorek für sein Lebenswerk im Krefelder Rathaus die Auszeichnung des “Rheinlandtalers” verliehen.

Publikationen im Imhof Verlag:

  • Der Adel und seine Burgen und Schlösser in Europa, 978-3-7319-0274-4 (2019)
  • Die schönsten Burgen in Deutschland, 978-3-7319-0278-2 (2018)
  • Waterloo 1815 – Die letzte Schlacht Napoleons, 978-3-7319-0121-1 (2015)
  • Das mittelalterliche Kaisertum, 978-3-86568-748-7 (2013)
  • Adolph Kolping 1813–1865, 978-3-86568-950-4 (2013)
  • Das historische Mainz, 978-3-86568-747-0 (2013)
  • Das historische Aachen, 978-3-86568-766-1 (2012)
  • Kaiserinnen und Königinnen von Nofretete bis Sisi (mit H. Ellrich, M. Imhof), 978-3-86568-927-6 (2012)
  • König Ludwig II. von Bayern und seine Schlösser, 978-3-86568-683-1 (2011)
  • Das historische Nürnberg, 978-3-86568-323-6 (2011)
  • Das historische Frankfurt am Main, 978-3-86568-618-3 (2011)
  • Das historische Düsseldorf, 978-3-86568-503-2 (2009)
  • Das historische Hamburg, 978-3-86568-305-2 (2008)
  • Das historische Krefeld, 978-3-86568-356-4 (2008)
  • Historic Berlin, 978-3-86568-353-3 (2008)
  • Das historische Köln, 978-3-86568-115-7 (2006)
  • Das historische Berlin, 978-3-86568-050-1 (2005)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*