Platzhalter

 29.95

Enthält 7% MwSt. DE reduzierter-preis
zzgl. Versand

 

Untertitel Kulturdenkmäler in Ingelheim am Rhein, Band 1
Herausgeber Clemens Brünenberg, Matylda Gierszewska-Noszczyńska, Judith Ley, Piotr Noszczyński, Katharina Peisker
Umfang 21 × 29,7 cm, ca. 304 Seiten, ca. 150 Abbildungen
Ausstattung Hardcover
Sprache deutsch
ISBN 978-3-7319-1279-8
Erschienen erscheint im 1. Quartal 2023

 

Nicht vorrätig

Die Ortsbefestigungen von Ober-Ingelheim und Großwinternheim

Herausgeber: Clemens Brünenberg, Matylda Gierszewska-Noszczyńska, Judith Ley, Piotr Noszczyński, Katharina Peisker

Die Stadt Ingelheim am Rhein ist bekannt für ihre mittelalterliche Geschichte und ihren Wein: Doch nicht nur die Pfalzanlage Karls des Großen ist eine Reise in die Rotweinstadt wert, auch die spätmittelalterlichen Bauten Ober-Ingelheims und Großwinternheims zeugen von einer reichen Vergangenheit. So widmet sich der erste Band der neuen populärwissenschaftlichen Buchreihe zum historischen Erbe Ingelheims den mittelalterlichen Ortsbefestigungen in diesen beiden Orten. Sie sind außergewöhnliche Objekte der Forschung: Ihre aufgehenden Mauern, die in der Erde verborgenen Funde und die schriftlichen Quellen sind Zeitzeugen für das mittelalterliche Leben in Ingelheim. Die Forscher/-innen aus Darmstadt und Ingelheim untersuchen in diesem Buch, ausgehend vom vielschichtigen Bestand, Bauprozesse, Funktionen und Wandel der Ortsbefestigungen bis hin zum heutigen Umgang mit den Baudenkmälern. Der ausführliche Band ist reich bebildert und wird durch einen Katalog, die Schriftquellen und einen Plananhang ergänzt.

Share This

Gewicht 2.3 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Diese Bücher könnten Ihnen auch gefallen…