54.00

Enthält 5% MwSt. DE reduzierter-preis
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
ISBN: 978-3-86568-917-7 Kategorien: , ,
Untertitel Stadt und Bewohner / Wittenberg-Forschungen Band 2
Herausgeber Heiner Lück, Enno Bünz, Leonhard Helten, Armin Kohnle, Dorothée Sack und Hans-Georg Stephan
Umfang 2 Bände: 21,5 x 28,7 cm, Broschur: Band 2.1. (Text): 428 Seiten, 11 Abbildungen / Band 2.2. (Abbildungen): 172 Seiten, 322 Abbildungen
Ausstattung Broschur
Sprache deutsch
ISBN 978-3-86568-917-7
Erschienen 02.04.2013
Das ernestinische Wittenberg: Stadt und Bewohner
Wittenberg-Forschungen Band 2.1 und 2.2im Auftrag der Stiftung LEUCOREA herausgegeben von Heiner Lück, Enno Bünz, Leonhard Helten, Armin Kohnle, Dorothée Sack und Hans-Georg Stephan

2 Bände: 21,5 x 28,7 cm, Broschur
Band 2.1. (Text): 428 Seiten, 11 Abbildungen / Band 2.2. (Abbildungen): 172 Seiten, 322 Abbildungen

 
Band 2 der Wittenberg-Forschungen ist den Lebens-, Wohn- und Arbeitsbedingungen der Einwohner und dem Erscheinungsbild der Stadt im 15. und 16. Jahrhundert gewidmet. Das vorreformatorische Schulwesen, die Leitfiguren der Theologischen Fakultät und das aufstrebende Buchgewerbe werden in den Blick genommen, Künstler und Handwerker vorgestellt. Die einstige Askanierburg, das neue Schloss Friedrichs des Weisen, die Stadtpfarrkirche, die Häuser der Geistlichkeit und die Universitätsbauten sind Gegenstand der Forschungen, die sich auf bislang unberücksichtigte schriftliche, bildliche und architektonische Quellen stützen, auf archäologische Funde und Befunde. Der Bildband versammelt über 300 Porträts, Handwerksszenen und Stillleben, historische und moderne Karten, Bestands- und Rekonstruktionszeichnungen, Fotos von Gebäuden und archäologischen Funden, Handschriften und Kunstobjekten.

Share This

Gewicht 2.4 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.