24.95

Enthält 5% MwSt. DE reduzierter-preis
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
ISBN: 978-3-7319-0717-6 Kategorien: , , , Tag:
Untertitel Vom Stuckateur zum fürstlichen Baumeister in Fulda
Herausgeber Sabine Fechter
Umfang 22 x 26 cm, 320 Seiten, 277 Abbildungen
Ausstattung Broschur
Sprache deutsch
ISBN 978-3-7319-0717-6
Erschienen 14.05.2018

Blick ins Buch:

Andrea(s) Gallasini 1681–1766
Vom Stuckateur zum fürstlichen Baumeister in Fulda

Herausgegeben von Sabine Fechter
Autoren: Volker Rößner, Sabine Wagner

Vonderau Museum Fulda – Kataloge, Bd. 46

Vonderau Museum Fulda: 15. Mai bis 19. August 2018

1720 wurde der gelernte Stuckateur Andreas Gallasini (1681–1766) als Bauinspektor nach Fulda berufen. Ab 1728 gestaltete der gebürtige Schweizer als Hofbaumeister das Der 1681 in Lugano geborene Andreas Gallasini arbeitete bereits ab 1705 nördlich der Alpen, zunächst als Stuckateur und stieg bereits 1715 zum fürstlich-waldeckschen Bauinspektor auf. 1720 trat er in Fulda im Amt des
Bauinspektors in Erscheinung und avancierte dort 1728 für gut 30 Jahre zum fürstlichen Baumeister. in den folgenden Jahren baute er nicht nur zahlreiche Sakralbauten im Fuldaer Umland, sondern realisierte im Zusammenwirken mit seinem Auftraggeber Fürstabt von Dalberg einige städtische, repräsentative Großbauten, die bis heute das repräsentative Gesicht der Residenzstadt Fulda prägen. Nicht zuletzt errichtete er auch auf dem Land zahlreiche Kirchen, Schlösser und Prachtbauten, die gleichfalls ortsprägend sind. Etwa 45 Bauten gehen auf Gallasini zurück.
Um 1759 zog Gallasini nach Wetzlar, um von dort noch einmal, bereits hochbetagt, im Auftrag des Fürsten Hohenlohe Bartenstein als Baudirektor den Ausbau der Residenzanlage voranzutreiben. Er starb dort 1766 im Alter von 85 Jahren.
Das Buch liefert nicht nur einführende Beiträge, sondern auch ein Werkverzeichnis
der von Gallasini errichteten Bauten.

Share This

Gewicht 1.6 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Diese Bücher könnten Ihnen auch gefallen…

  • Der Dom zu Fulda

    Der Dom zu Fulda

     19.95

    Enthält 5% MwSt. DE reduzierter-preis
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: nicht angegeben
    Untertitel 300 Jahre St. Salvator 1712–2012
    Herausgeber Werner Kathrein
    Umfang 24 x 31 cm, 142 Seiten, 172 Farb- und 7 S/W-Abbildungen
    Ausstattung Hardcover
    Sprache deutsch
    ISBN 978-3-86568-755-5
    Erschienen 10.08.2012
    In den Warenkorb
  • Fulda Ein Bilderbogen

    Fulda Ein Bilderbogen

     19.95

    Enthält 5% MwSt. DE reduzierter-preis
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: nicht angegeben
    Untertitel Ein Bilderbogen aus der Barockstadt / A Photo Portrait of the Baroque City
    Autoren Johannes Heller (Text) / Christian Tech (Fotografie)
    Umfang 24 x 30 cm, 176 Seiten, 289 Farbabbildungen
    Ausstattung Hardcover
    Sprache deutsch / englisch
    ISBN 978-3-7319-0716-9
    Erschienen 29.11.2018
    In den Warenkorb
  • Fulda handelt. Fulda prägt.

    Fulda handelt. Fulda prägt.

     29.95

    Enthält 5% MwSt. DE reduzierter-preis
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: nicht angegeben
    Untertitel 1000 Jahre Münz-, Markt- und Zollrecht
    Herausgeber Sabine Fechter
    Umfang 21 × 26 cm, 424 Seiten, 264 Farb- und 36 S/W-Abbildungen
    Ausstattung Broschur
    Sprache deutsch
    ISBN 978-3-7319-0814-2
    Erschienen 11.03.2019
    In den Warenkorb