24.95

Enthält 7% MwSt. DE reduzierter-preis
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
ISBN: 978-3-7319-1104-3 Kategorien: , , , ,
Untertitel Friedrich Müllers Fortunata-Porträt im Kontext
Herausgeber Niels Fleck und Cordula Grewe
Umfang 23 × 28 cm, 144 Seiten, 95 Farb- und 3 S/W-Abbildungen
Ausstattung Klappenbroschur
Sprache deutsch
ISBN 978-3-7319-1104-3
Erschienen 22.02.2021

Blick ins Buch:

Schön wie ein Schadow
Friedrich Müllers Fortunata-Porträt im Kontext

Ausstellung in den Kunstsammlungen der Veste Coburg: 4. März bis 20. Juni 2021

Er war höchst talentiert und zählt doch unter den Künstlern der Romantik zu den Vergessenen: Friedrich Müller (1795/96–1834) begann seine Laufbahn als herausragender Kopist in Porzellanmalerei, bevor er sich kurz vor seinem frühzeitigen Tod zum eigenständigen Maler entwickelte. Sein Porträt des berühmten römischen Künstlermodells Fortunata Segadori wurde als Meisterleistung zeitgenössischer Malerei gleich mehrfach kopiert; die jüngere Forschung schrieb es irrtümlich sogar Wilhelm Schadow zu. Eine besondere Geschichte verbindet sich mit der Coburger Version, galt sie doch lange Zeit als Porträt der Karoline Bauer, einer gefeierten Schauspielerin und Geliebten des Prinzen Leopold von Sachsen-Coburg und Gotha.

Ausgehend von Untersuchungen zu den drei heute bekannten Fortunata-Versionen diskutiert die Publikation vielschichtig zusammenhängende Themenkomplexe: das Kunstschaffen von Friedrich Müller, die Porträtmalerei seines großen Vorbilds Wilhelm Schadow, den Modellkult des 19. Jahrhunderts, die  Kunst der Porzellanmalerei und das Verhältnis von Original, Nachahmung und Kopie in der Kunst des 19. Jahrhunderts. Besondere Beachtung erfahren Schadows jüngst wiederaufgefundenes Bildnis eines Kamaldulenser-Mönchs und Müllers kongeniale Version in Porzellanmalerei.

Share This

Gewicht 1.000 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Diese Bücher könnten Ihnen auch gefallen…

  • Wilhelm Schadow

    Wilhelm Schadow

     69.00

    Enthält 7% MwSt. DE reduzierter-preis
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
    Untertitel Werkverzeichnis der Gemälde
    Autor Cordula Grewe
    Umfang 23 x 28,5 cm, 384 Seiten, 286 Farb- und 10 S/W-Abb.
    Ausstattung Hardcover
    Sprache deutsch
    ISBN 978-3-7319-0500-4
    Erschienen 05.09.2017
    In den Warenkorb
  • Die schönsten Burgen

    Die schönsten Burgen

     19.95

    Enthält 7% MwSt. DE reduzierter-preis
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
    Untertitel Die schönsten Burgen in Deutschland
    Autor Paul Wietzorek
    Umfang 22 x 28 cm, 320 Seiten, 418 Farbabbildungen
    Ausstattung Hardcover
    Sprache deutsch
    ISBN 978-3-7319-0278-2
    Erschienen 20.04.2018
    In den Warenkorb
  • Rembrandt

    Rembrandt

     29.95

    Enthält 7% MwSt. DE reduzierter-preis
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
    Untertitel Von der Macht und Ohnmacht des Leibes / 100 Radierungen
    Herausgeber Jürgen Müller und Jan-David Mentzel
    Umfang 24 x 28 cm, 288 Seiten, 194 Farbabb.
    Ausstattung Klappenbroschur
    Sprache deutsch
    ISBN 978-3-7319-0488-5
    Erschienen 28.09.2017
    In den Warenkorb
  • Hieb- und Stichfest

    Hieb- und Stichfest

     29.95

    Enthält 7% MwSt. DE reduzierter-preis
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
    Untertitel Waffenkunde und Living History
    Herausgeber Coburger Landesstiftung
    Umfang 23 × 28 cm, 488 Seiten, 324 Farb- und 40-SW-Abbildungen
    Ausstattung Hardcover
    Sprache deutsch
    ISBN 978-3-7319-1027-5
    Erschienen 08.12.2020
    In den Warenkorb
  • Das Haus Windsor

    Das Haus Windsor

     19.95

    Enthält 7% MwSt. DE reduzierter-preis
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
    Untertitel und seine deutsche Herkunft / Die Royals aus Hannover und Sachsen-Coburg & Gotha
    Autoren Michael Imhof und Hartmut Ellrich
    Umfang 22 x 28 cm, 176 Seiten, 226 Farbabbildungen
    Ausstattung Hardcover
    Sprache deutsch
    ISBN 978-3-7319-0040-5
    Erschienen 16.05.2014
    In den Warenkorb