• festschrift stiegemann_bezug_druck.qxp_Layout 1

 69.00

Enthält 7% MwSt. DE reduzierter-preis
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
ISBN: 978-3-7319-1041-1 Kategorien: , Tags: , ,
Untertitel Kunst – Wissenschaft – Inszenierung

Festschrift für Christoph Stiegemann

Herausgeber Christiane Ruhmann, Petra Koch-Lütke Westhues
Umfang 21,5 × 28 cm, 496 Seiten, 324 Farb- und 59 SW-Abbildungen
Ausstattung Hardcover
Sprache deutsch
ISBN 978-3-7319-1041-1
Erschienen 28.09.2020

Blick ins Buch:

Museum als Resonanzraum
Kunst – Wissenschaft – Inszenierung
Festschrift für Christoph Stiegemann

Museen sind mehr als Endlager schwach strahlender Dinge (frei nach Sloterdijk). Sie führen vielmehr – Brenngläsern gleich – die unterschiedlichsten Disziplinen in einem Punkt zusammen: Wissenschaftler, Künstler, Denkmalpfleger, Architekten, Mäzene, Pädagogen, Journalisten oder Lektoren vereinen hier ihre Kräfte, um Kunstwerke für die Nachwelt zu bewahren, zu erforschen und der Gesellschaft zugänglich zu machen.
Die Christoph Stiegemann gewidmete Festschrift vermittelt dieses Zusammenwirken auf eindrückliche Weise: Über einen Zeitraum von 40 Jahren vereinte der Geehrte im Paderborner Diözesanmuseum westfälische Denkmalpflege mit Ausstellungen europäischen Ranges, umstrittene Ausstellungsarchitektur mit publikumswirksamen Konzepten, höchstrangige mittelalterliche Kulturzeugnisse mit zeitgenössischer Kunst.
Die Publikation spiegelt dies und bietet aktuelle kunsthistorische Forschungen, erweiterte Blicke auf Sammlungsobjekte, museale Neupräsentationen, essayistische Betrachtungen sowie Beiträge von Künstlern.


[…] Insgesamt eröffnet sich ein großes Spannungsfeld von antiker über mittelalterliche Kunst bis hin zu zeitgenössischer Architektur. Die überbordende Vielfalt des Bandes erlaubt ein genaues Studium einzelner Elemente ebenso wie ausgiebiges Schmökern in den Welten der Kunstgeschichte. […] Einzelne Abschnitte zu Exponaten (oder Bauwerken) können […] hervorragend zur Kunstvermittlung beitragen. Der Geschichts- oder Lateinunterricht kann durch manches Kapitel ebenfalls erheblich bereichert werden. Fazit: Hier ist ein vorbildliches Unternehmen gelungen, das einerseits einem großen Gelehrten ein würdiges Denkmal und andererseits für die Zukunft Maßstäbe setzt, was die inhaltliche und formale Gestaltung solcher Festschriften anbelangt.
www.lehrerbibliothek.de, Januar 2021


[…] Dabei versteht es sich fast von selbst, dass Stiegemanns Mitarbeiterinnen […] ihm zum Dienstende eine umfangreiche Festschrift gewidmet haben. An dieser arbeiteten neben den Museumsmitarbeitern zahlreiche Wissenschaftler mit, darunter prominente Kunsthistoriker und Theologen, die lesenswerte Aufsätze beisteuerten […] Das umfangreiche Werk ist zudem mit einer Vielzahl hervorragender Abbildungen und Fotos versehen. […] Den Herausgebern darf neben den übrigen Autoren eine überaus gelungene Festschrift bescheinigt werden, die – wie bisher die Ausstellungskataloge Stiegemanns – ihren Weg in die Fachliteratur finden wird. […]
Jahrbuch für Mitteldeutsche Kirchen- und Ordensgeschichte, 17. Jg. 2021

Share This

Gewicht 2.800 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Diese Bücher könnten Ihnen auch gefallen…