• Layout 1

 12.80

Enthält 7% MwSt. DE reduzierter-preis
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Untertitel Heft 2/2022, 30. Jahrgang
Herausgeberin Elisabeth Rüber-Schütte
Umfang 20,5 x 28 cm, 124 Seiten, 122 Farb- und 17 SW-Abbildungen
Ausstattung Broschur
Sprache deutsch
ISSN 0949-3506
Erschienen 19. Dezember 2022

Blick ins Buch:

Denkmalpflege in Sachsen-Anhalt
Heft 2/2022, 30. Jahrgang

Veröffentlichung des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt
Herausgeberin: Elisabeth Rüber-Schütte

ISSN 0949-3506

Erscheinungsweise: zwei Hefte pro Jahr
Preis des Einzelheftes: 12,80 €
Preis des Abonnements: 24,00 €

Kaum ein anderes Bundesland ist so reich an Baudenkmalen wie Sachsen-Anhalt. „Denkmalpflege in Sachsen-Anhalt“, die Zeitschrift des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie, richtet sich an alle, die mit Denkmalen, ihrer Pflege und Erhaltung zu tun haben – Architekten, Historiker und Kunsthistoriker, Restauratoren und Baufachleute –, und in erste Linie an alle interessierten Bürger, die über die Bau- und Kunstdenkmale informiert sein möchten.

 

Aus dem Inhalt:

  • Schloss Großkühnau
  • Denkmalgerechte Instandsetzung des barocken Fachwerkhauses Grudenberg 7 in Halberstadt
  • Instandsetzungsmaßnahmen am Ostchor des Naumburger Doms
  • Die Diskussion um die Aufstellung eine Altarretabels im Westchor des Naumburger Doms
  • Ein kultureller Leuchtturm
  • Das Nationale Naturmonument “Grünes Band Sachsen-Anhalt – vom Todesstreifen zur Lebenslinie”
  • Der Industriekomplex Deuben
  • Holzschutzmaßnahmen in der Denkmalpflege
  • Die Dorfkirche zu Druxberge
  • Die Spur der Steine – Ein spätgotisches Steinrelief auf Abwegen

Share This

Gewicht 0.775 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Diese Bücher könnten Ihnen auch gefallen…