29.95

Enthält 5% MwSt. DE reduzierter-preis
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
ISBN: 978-3-7319-0764-0 Kategorien: , ,
Untertitel Eine Geschichte der Universität Hamburg in 100 Objekten
Herausgeber Iris Wenderholm und Christina Posselt-Kuhli
Umfang 22 × 28 cm, 400 Seiten, 151 Farb- und 20 S/W-Abbildungen
Ausstattung Hardcover
Sprache deutsch
ISBN 978-3-7319-0764-0
Erschienen 26.03.2019

Blick ins Buch:

Kunstschätze und Wissensdinge
Eine Geschichte der Universität Hamburg in 100 Objekten

Herausgegeben von Iris Wenderholm und Christina Posselt-Kuhli

Weltoffenes Gelehrtentum, weitläufige Forschungsinteressen und das Selbstverständnis einer hanseatischen Handelsmetropole prägten die Geschicke der Universität Hamburg seit ihrer Gründung im Jahre 1919. Mit einem Alter von 100 Jahren gehört sie zu den jüngeren Hochschulgründungen Deutschlands, auch wenn ihre Anfänge bis in das 17. Jahrhundert zurückreichen und Vorgängerinstitutionen wie das Akademische Gymnasium bis hin zum Kolonialinstitut umfassen. Die Kunstschätze und Wissensdinge im Besitz der Universität erzählen eine vielstimmige Geschichte, die Personen- und Institutionen-, Objekt- und Universitätsgeschichte verknüpft und in ihren Verästelungen sichtbar werden lässt.

Share This

Gewicht 2.4 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.