10.00

Enthält 7% MwSt. DE reduzierter-preis
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
ISBN: 0342-5452 48 Kategorien: ,
Herausgeber Verein für Naturkunde in Osthessen e.V., Fulda
Schriftleitung Martin Engel
Umfang 21 x 29,7 cm, 104 Seiten, 65 S/W- und 6 Farbabbildungen
Ausstattung Broschur
Sprache deutsch
ISSN 0342-5452
Erschienen 14.03.2012

Beiträge zur Naturkunde in Osthessen Band 48

Herausgeber: Verein für Naturkunde in Osthessen e.V., Fulda, Schriftleitung: Martin Engel

Beate Wolf/Rolf Angersbach/Petra Zub: Sind bereits Auswirkungen der Klimaerwärmung auf montane Stein-, Köcherfliegen- und Schmetterlingsarten der Rhön erkennbar?
Franz Müller/Horst Bachmann: 80 Jahre phänologische Beobachtungen an der Bekassine (Gallinago gallinago) im Landkreis Fulda – Erkenntnisse zum Zugverhalten und Brutbestand
Karl-Heinz Schmalz: Erste Ergänzungen zum Stand der Erfassung aculeater Wespenarten im Kreis Fulda
Karl-Otto Nagel: Die Najaden des Vogelsbergs. 1. Erforschung, Verbreitung und Bestandssituation
Uwe M. Barth & Martin Engel: Das Herbarium des Naturkundevereins – sinnlose Sammelei oder wertvolle Dokumentation?
Ewald Sauer: Udo Bohn (1939–2010)

Share This

Gewicht 0.9 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Diese Bücher könnten Ihnen auch gefallen…