49.95

Enthält 5% MwSt. DE reduzierter-preis
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
ISBN: 978-3-7319-0860-9 Kategorien: ,
Untertitel René von Schöfer (1883–1954)
Autor Moritz Wild
Umfang 21 × 29,7 cm, 336 Seiten, 165 Farb- und 14 S/W-Abb.
Ausstattung Hardcover
Sprache deutsch
ISBN 978-3-7319-0860-9
Erschienen 26.09.2019

Blick ins Buch:

Architekturlehre und Städtebau im Regierungsbezirk Aachen
René von Schöfer (1883–1954)

Moritz Wild
Arbeitsheft der rheinischen Denkmalpflege 85
Landschaftsverband Rheinland herausgegeben von Dr. Andrea Pufke

Wie Architekten und Städtebauer in der „Weimarer Republik“, im Nationalsozialismus und im ­ersten Jahrzehnt der Bundesrepublik Deutschland ausgebildet wurden und welche Ursachen, ­Rahmen­bedingungen und Akteure auf städtebauliche Planungen eingewirkt haben, zeigt das Buch beispielhaft anhand der Architekturabteilung der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen, der Großstadt Aachen, der Kleinstadt Jülich und einiger kleinerer Gemeinden des ehemaligen Regierungsbezirks Aachen.
Die Laufbahn und das Werk des Architekten René von Schöfer, der als Hochschullehrer und Planer ein Protagonist des Städtebaus in der Region war, vermitteln wie ein roter Faden zu den historischen Epochen und Beispielen. Die vielfältigen Archivquellen wurden dadurch verständlich aufgearbeitet und ergeben wichtige Grundlagen zur weiteren Erforschung der regionalen Geschichte der Städte, des Städtebaus und der Denkmalpflege.

Share This

Gewicht 2.1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Diese Bücher könnten Ihnen auch gefallen…