12.80

Enthält 5% MwSt. DE reduzierter-preis
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
ISBN: 0949-3506 2007-1 Kategorien: , ,
Untertitel Heft 1/2007, 15. Jahrgang
Herausgeberin Dr. Ulrike Wendland
Umfang 20,5 x 28 cm, 80 Seiten, 112 Abbildungen
Ausstattung Broschur
Sprache deutsch
ISSN 0949-3506
Erschienen 17.09.2007

Denkmalpflege in Sachsen-Anhalt
Heft 1/2007, 15. Jahrgang

Veröffentlichung des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt

ISSN 0949-3506

Erscheinungsweise: zwei Hefte pro Jahr
Preis des Einzelheftes: 12,80 €
Preis des Abonnements: 24,00 €

Kaum ein anderes Bundesland ist so reich an Baudenkmalen wie Sachsen-Anhalt. „Denkmalpflege in Sachsen-Anhalt“, die Zeitschrift des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie, richtet sich an alle, die mit Denkmalen, ihrer Pflege und Erhaltung zu tun haben – Architekten, Historiker und Kunsthistoriker, Restauratoren und Baufachleute –, und in erste Linie an alle interessierten Bürger, die über die Bau- und Kunstdenkmale informiert sein möchten.

 

Inhalt der Ausgabe 2007 – Heft 1:

BAUDENKMALPFLEGE
Walter Bettauer: „Eine Tiroler an der Saale“ – Die Projekte und Bauten des Architekten Lois Welzenbacher in Halle

DENKMALLANDSCHAFT
Peter Findeisen: Alte Lichtspielhäuser in Sachsen-Anhalt: noch kein Nachruf
Dorothee Könemann, Jeannine Meinhardt-Degen, Claudia Peter: Barockes Kleinod wiederentdeckt – Die Grotte im Herrenhaus von Beuchlitz im Blickpunkt interdisziplinärer Forschung
Wernfried Fieber: Wegweisersteine – Denkmale der Verkehrsgeschichte – Zur Zukunft von Kleindenkmalen im ländlichen Bereich
Peter Knüvener: Das spätgotische Hochaltarretabel der Johanneskirche in Werben – Zur kunsthistorischen Bedeutung und konservatorischen Situation

KLEINE BEITRÄGE
Reinhard Schmitt: Kreuzrippengewölbter Raum aus der Zeit um 1300 in Schulpforte wieder freigelegt

NACHRICHTEN/ PERSONALIA

Share This

Gewicht 0.7 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.