8.50

Enthält 5% MwSt. DE reduzierter-preis
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
ISBN: 978-3-7319-0545-5 Kategorien: , ,
Untertitel Neues Bauen im Land von Reformation und Moderne
Herausgeber Architektenkammer Sachsen-Anhalt
Umfang 12 x 22 cm, 168 Seiten, 194 Farbabb.
Ausstattung Broschur
Sprache deutsch
ISBN 978-3-7319-0545-5
Erschienen 01.02.2018

Blick ins Buch:

Architektouren durch Sachsen-Anhalt
Bauten des 20. Und 21. Jahrhunderts
Neues Bauen im Land von Reformation und Moderne

Cornelia Heller
Herausgeber: Architektenkammer Sachsen-Anhalt

Fundiert, allgemeinverständlich und touristisch mit weiteren Lutherorten in Land und Region vernetzt führt der taschengroße Architektur-Reiseführer den Leser an die Orte des „Neuen Bauens“ im „Ursprungsland der Reformation“, darunter die prominenten Lutherstätten, die in den vergangenen Jahren durch Museumsneubauten erweitert wurden: Lutherstadt Eisleben, Mansfeld-Lutherstadt, Magdeburg, Osterwieck, Dessau-Rosslau, Lutherstadt Wittenberg, Halle (Saale).
Es handelt sich um den vierten Band der architekturtouristischen Publikationsreihe „ARCHITEKTOUREN durch Sachsen-Anhalt – Bauten des 20. und 21. Jahrhunderts“, die nun die neue Architektur an den zentralen lebens- und Wirkungsorten Martin Luthers in den in den Fokus stellt.

Share This

Gewicht 0.7 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.